T7

T7

Globale Ortung

Der T7 ist ein neues Ortungsgerät für die dauerhafte Ortung von Objekten auf der ganzen Welt. Das Gerät zeichnet sich durch moderne Technik und ein intelligentes Design aus. So verfügt es unter anderem über eine sehr lange Batterielebensdauer sowie ein äußerst robustes Gehäuse. Dieses Formgehäuse ist für Betriebstemperaturen zwischen -30 °C und +85 °C ausgelegt, während die Batterie bei 1 Positionsbestimmung/Tag länger als 3 Jahre hält.
Der T7 wurde speziell für die Ortung von Werkzeugen und Containern entwickelt. Der Tracker kann jedoch auch für die langfristige Ortung eines sehr viel breiteren Spektrums an Objekten eingesetzt werden, die über keine Stromversorgung verfügen.
Mithilfe eines Quadband-GSM-Moduls werden Positionsberichte über GPRS an einen Server übermittelt. Nach Möglichkeit werden Positionen mittels GPS bestimmt. Ist dies nicht möglich, erfolgt die Positionsbestimmung über eine GSM-Netzortung. Berichte werden in festen Zeitabständen erzeugt, zum Beispiel zweimal am Tag.
Zusätzliche Berichte können durch Sensoren, wie etwa Bewegungs-, Temperatur-, Neigungsund Lichtsensoren, ausgelöst werden.

Für die Nahbereichsortung kann bei Bedarf eine integrierte Funkbake aktiviert werden.

Gehäuse

T7 und T7+ haben eine geformte Konstruktion, die für den Einsatz in allen möglichen rauen Umgebungen bestimmt ist. Das Gehäuse ist IP69k bewertet. Die Befestigung am Objekt erfolgt mit dem 3M Kleber und / oder mit 2 4mm Zylinderkopfschrauben.

Funkbake

Für die Nahbereichsortung kann eine integrierte UHF-Funkbake aktiviert werden. Mit einem

geeigneten Funkempfänger und einer Antenne kann der S1 so je nach Gelände aus einer

Entfernung von bis zu 1–5 km geortet werden.

Sensoren

T7 und T7+ haben Sensoren für Position, Bewegung, Neigung, Temperatur und Licht.

Serverkommunikation

GPRS mit SMS-Backup. Die Daten werden an Daten werden an unseren Server gesendet und können auf unserer Ortungsplattform abgerufen werden. Alternativ steht Ihnen auch unsere

API-Schnittstelle zur Verfügung, um die Daten direkt mit Ihrer Anwendung auszulesen.

Technische Daten

Batterielebensdauer: Typisch: +3 Jahre bei 1 Bericht/Tag (typisch: 2000 Berichte)
Batterietyp: Lithium-Primärzelle, 5,2 Ah, integriert, eingekapselt
Betriebstemperaturbereich: -30 °C bis +85 °C
Lagertemperaturbereich: -40 °C bis +85 °C
GSM-Technologie: GSM, Quadband (850/900/1800/1900 MHz)
Funkbake: 434 MHz, bis zu 100 mW
Sensoren: Position, Bewegung, Neigung, Temperatur, Licht
GSM-Antenne: Integriert
Funkantenne: Integriert
Abmessungen: 68 x 68 x 25 mm
Gewicht: 170 g
Schutzart: IP69k
SIM-Karte: Integriert, Abonnement erforderlich
Serverkommunikation: GPRS mit SMS-Backup
Serverprotokolle: API-Schnittstelle auf Anfrage
Konfiguration: Über Server
Gehäuse: PA6 (Nylon), vergossen mit Epoxidharz

ECCN: EAR99
Zolltarifnummer (HS-Code): 8526 91 20
US-Inlandsanteil: 0 %
ADR: UN3091